Es gibt immer was zu tun!

Auch wenn wir in diesem Jahr bisher noch nicht berichtet haben, wir waren nicht untätig.

So wurde eine wichtige technische Untersuchung und Prüfung des Krans durch die Dekra eingeleitet und durchgeführt. Der Kran ist betriebsfähig und diese Prüfung wird in regelmäßigen Abständen wiederholt.

Im Rahmen der Arbeitsdienste unserer Mitglieder und mit Hilfe von ausgewiesenen Fachleuten werden die Wartungsarbeiten durchgeführt. Unser Sponsorenbanner musste ersetzt und ausgetauscht werden. Im Waggon finden so langsam viele Dinge ihren richtigen Platz und damit Kran und Waggon nicht von der wilden Natur verschluckt werden, gehört auch Gartenarbeit zu unseren wiederkehrenden Aufgaben.

Selbstverständlich gehören auch die wohlverdienten Pausen dazu.

IMG_2409

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.